10.01. um 20 Uhr

Langenberg: DINAH

Dinah nimmt ihre Zuhörer mit auf eine Reise. Die Lyrics, die Klang- und Bildwelten sollen sie entführen wie in einem Roadmovie. Ihre energetische Musik regt die Fantasie an, man möchte loslassen und sich in der Musik verlieren. Für Dinah dient ihre Musik dem Umsetzen und Unterstreichen von Emotionen, Geschichten und Fantasien. Die Lyrics als Erzählung werden durch die Musik, durch Farbenklänge und Rhythmen intensiviert. Dinah thematisiert das Empfinden ihrer Generation. Es sind zum Teil keine einfachen Themen, doch sie macht sie als Gesamterlebnis für die Zuhörer empfindbar. Nach dem Zeigefinger sucht man hier vergeblich und doch regt Dinahs Musik zum Nachdenken an.

In der Person Dinah bündelt sich eine unglaubliche musikalische Vielfalt. In der Schweiz geboren und aufgewachsen, widmete sie sich vor allem der Jazzwelt und tourte mit verschiedenen Formationen, vom Solo-Piano bis zu Big Band durch die ganze Welt. U.a. war sie in Australien und China unterwegs und spielte bei den Olympischen Spielen in Peking.

In einem nächsten Kapitel veröffentlichte sie als Mya Audrey ein Singer/Songwriter-Album, das viel Beachtung fand. Seitdem lebt sie in Berlin und hat sich durch die hiesige internationale Songwriter-Szene zu ihrer Plattform Songcircle inspirieren lassen. Diese lokale Bühne für internationale Nachwuchstalente fand so viel Zulauf und Interesse, dass der Songcircle in mittlerweile vier Städten (Berlin, Zürich, Wien und Budapest) selbst als Inspirationsgeber dient und Musiker über die Ländergrenzen hinweg miteinander vernetzt.

Zusätzlich zu diesem Herzenspojekt steht Dinah auch immer wieder mit großer Leidenschaft als Studio- oder Live-Musikerin an den Tasten, u.a. für SCHWARZ, Neo-Soul-Sängerin Alina Amuri oder Electro-Pop Künstlerin Rayannah.

Die ständige innere wie äußere Bewegung zwischen Städten und Musikkulturen führt dazu, dass Dinah u.a. unweigerlich den Vibe von Reisen, Flughäfen und Bahnhöfe in ihrer Musik verinnerlicht. Dazu kommt das Motiv der Nacht, deren bewusstseinsverändernde und zeitverfremdende Wirkung in Dinahs Sound nicht zu überhören ist.

 

Tickets

Erhältlich unter www.kgb-langenberg.de, im Cafe zur Linde (Langenberg), Männersache Clothing (Lippstadt) und an allen Eventim-VVK-Stellen.

Veranstaltungsort

Der Veranstaltungsort ist "KGB - KulturGüterBahnhof".

Bahnhofstr. 14
33449 Langenberg

Veranstalter

MusikZehner e.V.

Wir sind der MusikZehner e.V. und große Fans von Livemusik!

Unsere Arbeit basiert daher auf der Organisation von Kulturveranstaltungen in und um Langenberg. Wir möchten die kulturelle Vielfalt in der Gegend bereichern und Bands sowie Künstler an verschiedenen Veranstaltungsorten präsentieren. Aber...