09.05. um 20 Uhr

Höxter - Albaxen: Wille & The Bandits

Von Kritikern und Rocklegenden als eine der dynamischsten Bands rund um den Globus gelobt, beschwören Wille und die Banditen Parallelen zu Led Zeppelin, wenn sie von riff-tastischem Rock and Roll zu mehr akustischen Tönen übergehen, die nur wenige Bands beherrschen. Der Einsatz von Saitenarrangements, oszillierenden Delays und hochfliegenden Lap Steel Gitarrensoli verleiht der Band eine emotionale Pink Floyd-Kante, die mit dem Groove und der Gesangsphrasierung des John Butler Trio vermischt ist.

Aus bescheidenen Wurzeln in Cornwall wollte die Band dort bleiben, wo sie sich von den sanften Hügeln und dem blauen Meer inspirieren lässt, anstatt der Musikindustrie in die Stadt zu folgen. Dieser Ansatz hat sich ausgezahlt und sie haben ihre Tourneen quer durch Europa und bis nach Australien und in die USA ausgedehnt, um das Gefühl von Flucht und Anti-Establishment zu vermitteln, einen rebellischen Geist, den Cornwall seit Jahrhunderten kennt.

Veranstaltungsort

Der Veranstaltungsort ist "Tonenburg".

Veranstalter

Clubmusik Holzminden

Der ClubMusik e.V. Holzminden veranstaltet Folk- und Rockkonzerte in der Ackerscheune der Tonenburg in Höxter-Albaxen. Der Verein legt großen Wert auf eine sorgfältige Bandauswahl und bürgt für erstklassigen Musikgenuss. Bands aus dem europäischen Ausland und viele amerikanische Bands machten in den...