09.11.2014 um 15:00 Uhr

Warburg: Warburg: Die kleine Hexe

Beschreibung

Die WarITheK inszeniert "Die kleine Hexe" von Otfried Preußler.

Die Hauptfigur des Theaterstücks ist die kleine Hexe, die zwar schon 127 Jahre alt ist, was aber für Hexen noch ein junges Alter bedeutet. Die meiste Zeit verbringt sie damit, Hexensprüche zu lernen, denn sie beherrscht noch längst nicht alle Hexereien. Obwohl es streng verboten ist beschließt sie, sich einfach unter die älteren Hexen zu mischen. Natürlich wird sie ertappt und erfährt eine gehörige Strafe. Die Oberhexe hat der kleinen Hexe aber versprochen, wenn sie die Hexenprüfung besteht, darf sie in der nächsten Walpurgisnacht mittanzen. Die kleine Hexe hat das ganze Jahr über fleißig gelernt und geübt. Ob ihre Bemühungen allerdings ausreichen?

 

Dauer: ca. 100 Minuten mit Pause (zwei Akte)

 

 

 

Buch: "Die kleine Hexe" von OtfriedP reußler

Aufführungsrechte: Verlag für Kindertheater, Hamburg

Inszenierung: WarIThek

Regie: Nicole Scheifers und Martina Sievers

 

Ensemble

Die kleine Hexe: Nele Geppert, Ronja Krause

1. Holzweib: Magdalena Flörke

2. Holzweib: Yolanda Schäfer

3. Holzweib: Johanna Flörke

Billiger Jakob: Martina Sievers

Blumenmädchen: Magdalena Flörke

Bürgermeister: Walter Schafmeister, Helga Berendes

Der Rabe Abraxas: Nicole Scheifers

Der Schneemann: Stefan Laudage

Eine Wolke: Marvin Bormann

Fähnrich: Martina Sievers

Feldhexe: Magdalena Sander

Feuerhexe: Fiona Seaman

Fritzi: Julian Schafmeister, Ronja Beiteke

Hauptmann: Jörn Seman

Herr/Frau Pfefferkorn: Julian Schafmeister, Ronja Beiteke

Knusperhexe: Christiane Bunse

Maronimann: Clemens Baumeister, Helga Berendes

Moorhexe: Johanna Flörke

Muhme Rumpumpel: Steffi Flörke, Conny Beiteke

Oberhexe : Yolanda Schäfer

Revierförster: Walter Schafmeister, Helga Berendes

Schütze: Regina Sander, Jonas Laudage-Fleckner

Sepp: Marvin Bormann

Simon / Thomas: Thaddäus Sander

Sumpfhexe: Mona Laudage-Fleckner

Ursel / Vroni: Fenja Seaman

Waldhexe: Merle Ussat

Windhexe: Magdalena Flörke

 

Fleißige Helfer hinter, auf und vor der Bühne

Souffleuse: Ulrike Geppert

Technik: Horst Sievers, Burkhardt Geppert, Andreas Scheifers

Bühnenbild / Requisiten / Kostüme: WarITheK

Veranstaltungsort

Der Veranstaltungsort ist "HPZ St. Laurentius - Aula".

Veranstalter

WarITheK

Die WarITheK – Warburger Interessengemeinschaft für Theater und Kultur ist ein junger Verein, der sich für die kulturelle Förderung von Kindern und Jugendlichen in und rund um Warburg stark macht.

Gegründet wurde der gemeinnützige Verein im Herbst 2013. Inzwischen engagieren sich über dreißig...